Resonanz-Analyse

 

Alles in und um uns herum besteht aus Schwingungen. Diese sind mit den herkömmlichen Sinnen nicht zu erfassen, aber dennoch vorhanden.

Bei der Resonanz-Analyse werden morphogenetische Energiefelder gemessen. Alles in unserer Welt ist von solchen Feldern umgeben - egal ob Mensch, Tier, Pflanze oder andere Subjekte wie z.B.  Rosenquarz. Jedes Feld enthält die komplette Information über das, was es umgibt.

Basis der Resonanz-Analyse ist die Radionik, die in den 20er Jahren des letzten Jahrhunderts von dem amerikanischen Arzt Dr. Albert Abrams entwickelt wurde. 

Unter Radionik versteht man die Möglichkeit, mit Hilfe einer Probe (ich verwende Haare) und mit geeigneten Geräten, feinstoffliche Energie und Schwingungen zu empfangen und zu senden. Durch die Resonanz-Analyse stellt sich ein ganzheitliches Bild des Organismus dar. Es kann abgefragt werden, welche körperlichen Belastungen vorliegen, welche Vitalstoffe gebraucht werden, welche Lebensmittel geeignet sind und welche unterstützenden Maßnahmen den harmonischen Schwingungszustand wiederherstellen können.  

Es ist zum Teil schwierig diese Form der Energiearbeit verständlich zu machen, da wir es gewohnt sind nur »Materie« zu sehen und für real zu beurteilen. Dennoch sind wir - ob Tier oder Mensch - Energiewesen. Unser physischer Körper ist letztlich nur verdichtete Energie. 

 

 

Wann ist eine Resonanz-Analyse sinnvoll? 

  • Wenn Sie wissen möchten, wo und welche körperlichen Belastungen bei Ihnen vorliegen und wie Sie diese beheben können.
  • Wenn Sie Unverträglichkeiten haben, diese aber nicht genau benennen können.
  • Wenn Sie wissen möchten, welche Vitalstoffe Ihr Körper aktuell braucht.
  • Wenn Sie wissen möchten, welche Lebensmittel und Nahrungsergänzungsmittel Ihnen gut tun und zu mehr Wohlbefinden verhelfen können. 

 

Wie läuft die Resonanz-Analyse ab?

Am Anfang steht immer die individuelle Anamnese Ihrer Ernährungsgewohnheiten und Ihres Gesundheitszustandes. Die Testung erfolgt dann über eine kleine Haarprobe in einem Resonanzlabor.  Eingebettet in Ihr persönliches Ernährungs- und Gesundheitskonzept besprechen wir zu einem vereinbarten Termin das Ergebnis der Resonanz-Analyse.